Abbildung ähnlich

Calabaza con Virola

19,95 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. x7539

Argentinisches Mate-Trinkgefäß aus Kürbis für den tradtionellen Yerbamate mit Metall umrandet.

Jede Calabaza ist ein natürliches Produkt und ein Unikat. Bitte beachten Sie das es sich hier um ein Naturprodukt handelt und Farbe sowie Größe vom Foto leicht abweichen kann. Auch verfärbt sich der Innenteil der Kalabasse nach dem Tee trinken, da sich der Tee in den Poren des Kürbisses festsetzt. Dies ist ein natürlicher Prozess der auch die Dichtigkeit der Kalebasse erhöht, da dadurch vorhandene Risse versiegelt werden. Die Kalabasse kann abfärben!!! Breite: 6,5cm; Höhe : 5cm; Öffnung: 4cm

Vorbereitung der Kalebasse vor der Zubereitung des Tees:
Warnungen
Gießen Sie niemals heißes Wasser in die Kalebasse ohne Sie vorher vorbereitet zu haben, wie unten beschrieben
Machen Sie die Kalebasse niemals mit dem Trinkhalm sauber, damit er nicht kaputt geht.
Wie Sie die Kalebasse richtig zubereiten
Bringen Sie den Mate Tee an der Öffnung der Kalebasse an, und gießen Sie kaltes Wasser ein, bis der Tee vollgesaugt ist mit Wasser. Jetzt lassen Sie den Tee 12 Stunden ziehen bis der Mate quellen kann.
Nun wird mit heißem Wasser aufgegossen, sorgfältig entlang der Bombilla, damit die an der Innenseite angedrückte Mate nicht aufgewirbelt wird. Der Aufguss wird viele Male wiederholt. Die Mate-Blätter gelten als aufgebraucht, wenn sich beim Aufgießen keine Bläschen mehr bilden und einzelne Mateblätter oben schwimmen.
So können die Poren des Holz-oder Kürbisgefäßes schließen und es läuft nichts aus.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / ml

Brennwert
0,00 kJ (0,00 kcal)
Fett
0,00 g
 davon ungesättigte Fettsäuren
0,00 g
Kohlenhydrate
0,00 g
 davon Zucker
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Salz
0,00 g
SUCOs DO BRASIL- Productos Latino GmbH
Graf-Landsberg-Str. 9
41460 Neuss

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben


Back to Top