Abbildung ähnlich

GRACIAS A DIOS Spirituose aus Agaven Mezcal Tobalá Joven 700ml 45% vol

39,99 EUR -33% 59,95 EUR

5,71 EUR pro 100ml

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten


Inhalt: 700 ml

Lieferzeit: in 1-3 Werktagen bei Dir (-:

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. X11570

Mexikanische Spirituose aus 100% Tobalá-Agave, Flasche 700ml

Der Mezcal, aus dem Nahuatl mexcalli , was gekochte Agave bedeutet, ist eine traditionelle, mexikanische Spirituose, destilliert aus dem ananas-förmigen Kern verschiedener Agavenarten, wie beispielsweise Espadin, Tobalá, Tuixe oder Tepextate.
Diese Agaven-Sprituose wird in Oaxaca, hauptsächlich in Santiago Matatlán (der Welthauptstadt des Mezcal) handwerklich hergestellt. Offiziell dürfen sechs weitere mexikanische Staaten, unter anderem Guerrero und Durango, diese Spirituose herstellen.
Mezcal ist seit seiner Entstehung ein fester Bestandteil Mexikos.

Mezcal GRACIAS A DIOS Tobalá Joven, 100% Agave
Gracias a Dios Tobalá Joven ist ein zweifach destillierter Premium Mezcal aus 12 Jahre gewachsenen wilden Tobalá-Agaven.
Die Spirituose zeigt eine schimmernde, klare Farbe und einen seidigen, leichten Körper. Sein frisches Aroma ist voller Duft von Wildpflanzen und Zitrusfrüchten, mit einem angenehmen rauchigen Charakter. Am Gaumen ist er ausgewogen und komplex mit perfekt aufeinander abgestimmten fruchtigen und würzigen Noten. Sein Abgang ist lang, warm und leicht rauchig.
Ein beeindruckender Mezcal, perfekt ausbalanciert und von einer schönen Leichtigkeit.
Auszeichnung:
Silbermedaille Dardo 2015
Technische Daten:
Alk. Gehalt.: 45% --Füllmenge: 700ml -- Kategorie: Premium Mezcal ( 100% Agave ) --Klasse: Joven -- Region: Oaxaca -- Agave: wilde Tobalá -- Ofentyp: Erdgrube mit Steine und Agave-Blätter -- Extraktionsverfahren: Steinmühle -- Alter der Agaven vor der Ernte: 12 Jahre -- Destillation: Zweifach in Kupfer-Alambic -- Maestro Mezcalero: Oscar Hernández

Produktion von Gracias a Dios
Die Ernte - Jima
Nach 6 Jahren ist die Espadin-Agave reif für die Herstellung eines guten Mezcals.
Um an das Agavenherz zu kommen, werden die Blätter und die Wurzel der Agave abgeschnitten. Hierfür verwendet der - Jimador - Schneidwerkzeuge wie Macheten, hauptsächlich den sogenannten coa, ein halbkreisförmiger scharfer Metallgegenstand mit einem Holzgriff, der speziell für die Agavenernte entwickelt wurde.
Der Kochvorgang und die Mahlung
Die Piñas werden in einer mit Steinen und Agave-Blättern ausgelegten Erdgrube circa vier Tage lang gekocht. Während des Kochens nehmen die Agaven das Aroma des Bodens und des Rauchs auf.
Zur Gewinnung des Fruchtfleisches werden die Herzstücke anschließend mit einer Steinmühle zermahlen.
Fermentierung, Destillation und Abfüllung
Das gewonnene Fruchtfleisch wird in Eichenwannen gelagert, in denen es wetterabhängig, von 3 bis 15 Tagen, natürlich fermentiert. Nach der Fermentierung wird der Mezcal zweifach destilliert.
Der Mezcal Joven - wird direkt abgefüllt, der - Reposado - erst nach 3-monatiger Lagerung.

Zutaten
Mezcal GRACIAS A DIOS Tobalá Joven45 % vol 700 ml.
Alkoholgehalt
45 % vol
SUCOs DO BRASIL- Productos Latino GmbH
Graf-Landsberg-Str. 9
41460 Neuss
Spirituose aus 100% Agaven
Herkunftsland: México

Back to Top