Rezept: Schoko-Tapioka mit Banane | Brasilianisches Dessert

 

Gericht Dessert
Länder & Regionen Brasilien
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2
Autor Anne

Zutaten

  • 6 EL hydratisierte Tapioka DA TERRINHA gehäuft
  • 2 EL Kakaopulver gestrichen
  • 2 reife Bananen in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Nuss-Nougatcreme
  • Kokosraspeln nach Geschmack

Anleitungen

  1. Hydratisiertes Tapiokamehl und Kakaopulver in einer Schüssel gut vermischen.

  2. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Teig hineingeben (eine dünne Schicht, die den Pfannenboden komplett bedeckt). Mit einem Löffel flach drücken und 3-4 Minuten backen, bis sich die Mischung verbunden hat. Wenden und auf der anderen Seite backen.

  3. Mit Nuss-Nougatcreme bestreichen, mit Bananen und Kokosraspeln füllen. 

  4. Der gefullte Tapiokafladen umschlagen (mittig zuklappen) und sofort servieren. 

Originalzutaten findest du übrigens bei brasil-latino.

Rezept: Kokosmilch-Porridge | Gesundes Frühstück

Kokosmilch-Porridge

Gericht Breakfast
Autor Anne

Zutaten

  • 50 g zarte Haferflocken
  • 200 ml Kokosmilch
  • 50 ml Kokoswasser
  • 1 Teelöffel Mandelmus
  • 1 TL Kokosöl optional
  • 1 TL Kokosblütenzucker optional
  • ½ Teelöffel Zimt optional
  • Topping:
  • Äpfel, Banane, Nüsse
  • Frische oder gefrorene Beeren
  • Kokosraspeln, Dürrobst

Anleitungen

  1. Zuerst die Haferflocken, das Kokoswasser und die Kokosmilch in einem Topf zum Kochen bringen. (ca. 5 Minuten, oder bis die Mischung anfängt zu blubbern - nicht lange aufkochen!).

  2. Danach das Mandelmus und ggf. nach Geschmack das Kokosnussöl, den Kokosblütenzucker und Zimt dazu geben und vollständig auflösen lassen.

  3. Sobald alle Zutaten gut gemischt sind, das Porridge in eine Schüssel gießen, mit dem Lieblings-Topping  garnieren und genießen.

Originalzutaten erhältst du übrigens bei brasil-latino.

Rezept: Açaí na Tigela | Açaí Bowl

Vitamine zum Löffeln: Dieses exotische Frühstück ist erfrischend, gesund und im Nu zubereitet.

Açaí na Tigela (Açaí Bowl)

Gericht Breakfast
Länder & Regionen Brasilien
Portionen 2
Autor Anne

Zutaten

  • 400 g Açaí-Creme zubereitet mit 400ml Wasser + 20g Açaí-Pulver
  • 2 Bananen Alternativ: 150g grüne Bananen-Biomasse
  • 60 g Müsli
  • 5 EL Guaraná-Sirup
  • Als Topping: Obst nach Wahl in kleinen Stücken geschnitten.

Anleitungen

  1. Açaí-Pulver, Wasser, Bananen und Guaraná Sirup in einen Standmixer geben, locker und luftig schaumig schlagen.
  2. Ausnahme: wenn du dich für die Grüne Bananen Biomasse entscheidest, reicht es diese mit dem Açaí-Pulver per Hand zu vermischen.

  3. In eine Schüssel geben, das Müsli darüber streuen und mit Obststückchen garnieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: die Banane kann je nach Belieben durch andere Früchte wie Papaya und Avocado und der Guaraná Sirup durch Agavendicksaft  ersetzt werden. 

Originalzutaten erhältst du übrigens bei brasil-latino.de